Thilo von Debschitz

»Kein Bild, kein Text«

Thilo von Debschitz hat in Wiesbaden Kommunikationsdesign studiert. Vier anschließende Jahre als Art Director in der Werbung ließen bei ihm die Erkenntnis reifen, dass er mit Reklame nicht glücklich werden kann. So gründete er mit seinem Studienfreund Laurenz Nielbock die Designagentur Q in Wiesbaden, die die beiden bewusst nicht nach ihren komplizierten Nachnamen benannten.

Für unterschiedlichste Auftraggeber gestaltet ihr elfköpfiges Team seit 1997 kreative Lösungen im Bereich Corporate Design und Web; dafür erntet Q viel Anerkennung  – so allein in diesem Jahr den 1. Platz beim Corporate Design Preis sowie Auszeichnungen vom Annual Multimedia 2015 (Gold), Red Dot, DDC, How International Awards, Communication Arts Design Annual und German Design Award (Winner).


Im Dienstagsgespräch will Thilo von Debschitz seine (von ihm selbst sträflich vernachlässigte) Matrix zum »idealen Agenturauftrag« vorstellen und drei spannende Projekte präsentieren – davon eines, an dem er ausschließlich nachts, am Wochenende und während der Urlaubszeit gearbeitet hat. Und das sogar gern.

www.q-home.de

WANN und WO

Am Dienstag, 16. Dezember 2014
im Fotostudio der FHWS
Sanderheinrichsleitenweg 20