Prof. Gertrud Nolte

Kursangebot

Konzeption und Entwurf, Gestaltung.
Schwerpunkt Typografie

Vita

Gertrud Nolte, geboren 1968, besuchte von 1987–88 eine künstlerische Malschule, studierte Kommunikationsdesign bei Uwe Loesch und Bazon Brock an der Universität Wuppertal. 
Von 1993–99 folgte eine freie Mitarbeit in der Arbeitsgemeinschaft Prof. Uwe Loesch. Seit 1995 führt sie ihr Büro die »botschaft nolte« in Düsseldorf.
Prof. Gertrud Nolte ist Mitglied des ADC und des TDC New York, Member des fünfköpfigen ›German Liaison Committee des TDC New York‹ und ist Mitglied des Künstlervereins ›Der Malkasten‹ in Düsseldorf. 
Die Schwerpunkte ihres »alles. außer. gewöhnlichen« Wirkens sind Konzeption, Typografie, Plakatgestaltung sowie die Gestaltung aller Werbe- und Kommunikationsmittel, konzeptionelles Editorial Design, Corporate Design, Geschäftsberichte etc.