Guna Yala - Dem Paradies ganz nah

Guna Yala - Dem Paradies ganz nah

Im Sommer 2011 verbrachte ich sechs Wochen auf den paradiesischen, autonom regierten Inseln der Guna-Indianer vor der Karibikküste Panamas. Ich lebte bei zwei Familien, nahm an Dorfversammlungen teil und unterrichtete in kleinen Insel-Schulen. Aus meinen Erlebnissen, Texten und Fotografien entstand ein großformatiges Buch, das über das Leben des zweitkleinsten Volkes der Welt berichtet.

Betreuung

Christina Hackenschuh
Dr. Bettina Brendel

Sarah Hrapia

Kontakt
sarah.hrapia@web.de

Medium
Buch 29 x 41cm mit Beilage 14 x 21,5cm