Carl Frech

Prof. Carl Frech

Carl Frech studierte visuelle Kommunikation an der Universität der Künste in Berlin. Anschließend war er bis Ende 2001 maßgeblich am Unternehmensaufbau der MetaDesign AG um Erik Spiekermann beteiligt. Seine direkte Verantwortung umfasste dort die Bereiche Informationsgestaltung, Corporate Design, Multimedia, Softwareentwicklung und Interface-Design. Carl Frech ist heute als Gestalter und Berater für die Industrie und für Unternehmen der Branchen Design, Kommunikation und Medientechnologie tätig. Er ist Dozent und hält Vorträge zu den Themen Innovation, Kommunikation und Design. Er ist darüber hinaus Initiator der NEXT AT eG, die im November 2003 in Berlin gegründet wurde.